Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Oldtimer-Meeting_Programmheft-2013

beim Oldtimer-Meeting Baden-Baden. Mitmachen ist dabei ganz einfach: Die Lose gibt es am Stand der Allianz beim schön ge- schmückten Volvo Amazon sowie bei den freundlichen Gewinn- spiel-Hostessen, die am Samstag über das Gelände des Oldtimer- Meetings promenieren werden. Besonders positiv: Der soziale Gedanke steht wie auch im letzten Jahr klar im Vordergrund. Jedes Los kostet nur zwei Euro und der erzielte Überschuss wird vom Round Table Club an soziale Einrichtungen in und um Ba- den-Baden gespendet. Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas: Als Hauptpreis winkt eine exklusive Fotografie von Rai- ner W. Schlegelmilch, dem Grandseigneur der Formel-1-Foto- grafie. Außerdem gibt es ein Wochenende im sportlichen Cabrio zu gewinnen – gesponsert vom BMW AHG Autohaus Baden- Baden – und das Porterhouse Steakrestaurant lädt mit einem 100-Euro-Gutschein zu einem leckeren Dinner. Also, mitmachen und schon bald vor Losglück strahlen! HOMMAGEÀMONSIEURLEPRÉSIDENT Ohne die Mithilfe und das Engagement der Teilnehmer sind Ver- anstaltungen wie das Internationale Oldtimer-Meeting nicht möglich. Bernard Jaeggy, selbst ein begeisterter Autosammler und Old- timerenthusiast sowie langjähriger Präsident des Freundeskreises des Schlumpf-Museums in Mühlhausen im Elsass, versteht es stets die Be- sucher des Internatio- nalen Oldtimer-Mee- tings mit besonderen Schätzen zu begeis- tern. Mit elsässischem Charme und Fach- kenntnis zieht er die Menschen mit seiner Oldtimer-Leidenschaft in seinen Bann. Ein „Benzingespräch“ mit ihm gleicht einer infor- mativen und spannenden Reise durch die Automobilgeschichte. Bereits seit 15 Jahren zählt er zu den Stammgästen des Oldtimer- Meetings – auch in diesem Jahr präsentiert er dem Publikum im Kurpark einen automobilen Leckerbissen: einen seltenen Dela- ge aus dem Jahre 1913. Zusammen mit dem Gründer des Oldti- mer-Meetings, Jean-Marc Culas, und später mit dessen Sohn Marc Culas gelang es ihm immer wieder, außergewöhnliche au- tomobile Schmuckstücke aus Frankreich auszustellen. Unver- gessen war sicherlich die Präsentation des Bugatti Royale Cou- pé Napoléon – dem wohl teuersten Auto der Welt. In all den Jahren hat er sich als Mitglied der großen Familie des Oldtimer- Meetings einen Namen gemacht und wird als enger Freund der Familie geschätzt. Für all das Engagement, die leidenschaftliche Begeisterung für das automobile Kulturgut und für die Freund- schaft: Merci Monsieur le président – Danke Bernard! ter Hellstern. Die festival-erprobten Musiker haben sich in den vergangenen Jahren weit über die regionalen Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Beim Oldtimer-Meeting wird die KIT Big Band am Freitag, 12. Juli, nicht nur bekannte Swing-, Funk- und Latin-Titel präsentieren, sondern auch mit eigenen Kompositio- nen und Arrangements punkten. Los geht’s ab 19 Uhr vor der Trinkhalle. 23-KÖPFIGEBIGBANDAUSSTUTTGARTIMKURPARK Bereits zum siebten Mal ist die Mitte Big Band unter der Leitung von Arne Meerwein zu Gast beim Oldtimer-Meeting. Swingende Rhythmen, groovende Bläsersätze, gut gelaunte Solisten und nicht zuletzt zwei stimmstarke Sängerinnen mit wunderbaren Songinterpretationen sind das Markenzeichen der 23-köpfigen Stuttgarter Formation, deren Spielfreude schnell auf das Publikum überschwappt. Die Zuhörer dürfen sich wieder auf bekannte Titel der großen Swing-Ära, aber auch auf moderne, soulige, funkige Stücke freuen, von denen viele eigens für die Band neu arrangiert wurden. Genießen Sie am Samstag, 13. Ju- li, ab 19 Uhr einen musikalischen Leckerbissen in einzigartigem Rahmen. Mehr Informationen, Bilder und Hörproben finden Sie unter www.mitte-big-band.de. ROUNDTABLECLUBBADEN-BADENLOCKT MITATTRAKTIVEMGEWINNSPIEL Mitmachen und gewinnen! Der Round Table Club Baden-Baden veranstaltet auch in diesem Jahr ein attraktives Gewinnspiel 44 »37. Int. Oldtimer-Meeting 2013« M E E T I N G S P L I T T E R

Pages