Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Oldtimer-Meeting_Programmheft-2013

R E S T A U R A T I O N re ich heut‘ noch nach – aber das ist der Lauf der Dinge“, lächelt Gert Schoenen- berg wissend. Zur Oldtimerei kam Gert Schoenen- berg bei einem Sonntagsausflug. Mit Frau und der kleinen Tochter Valerie spazierte er 1976 durch Baden-Baden, wo er am Kurhaus einen Mann mit „eigenartigem“ Akzent sprechen hörte. Dieser Mann, es war Jean-Marc Culas, stellte am 27. Juni gerade mit der SWF-Fernsehmoderatorin Sigi Harreis die Teilnehmer-Fahrzeuge des ersten Internationalen Oldtimer-Mee- tings in den Kolonnaden vor. Die Schoe- nenbergs blieben lange in den Kolonna- den. „Dort hat mich der Virus befallen“, schmunzelt der Bühler. „1978 kaufte ich einen 1952er Citroën Taction Avant, den ich heute noch besitze. Später kam ein Citroën Rosalie dazu. Baujahr ist 1932. Fahrzeugveteranen von Grund auf zu res- taurieren, das ist Hobby und Leidenschaft bei mir. Ein, zwei weitere Fahrzeuge ka- men hinzu, die ich aber inzwischen wie- der verkauft habe.“ Aktuell arbeitet der umtriebige Mann an einer recht seltenen Version des Peu- geot 202. Vor zwei Jahren erstand er die viertürige Cabrio-Limousine. In Frank- reich nennt sich der Typ „toit ouvrant“. Der 4-Zylinder-Motor hat 1500 ccm und leistet 36 PS. Der Wagen wird ein Hin- gucker. Er rollt auf außergewöhnlich ge- stalteten Pilotfelgen. Typisch für die da- maligen Peugeots sind die hinter dem Kühlergrill angebrachten Scheinwerfer. Aerodynamik spielte schon damals bei Peugeot eine wichtige Rolle. Die liebevoll gestalteten Positionslichter auf den ge- Foto oben links Gert Schoenenberg nimmt schon mal auf dem rot- ledernen Sitz seines Peugeot 202 Platz Foto oben rechts Statt wie üblich auf den vorderen Kotflügeln brach- ten die Peugeot-Ingenieure die Schweinwerfer hinter dem Kühlergrill an – natürlich sind gelbe Glüh- lampen installiert Foto Mitte rechts Das Armaturenbrett braucht noch etwas Feinschliff Foto unten rechts Detailverliebt – die vorderen Positionslichter (alle Fotos: © Roland Seiter)

Pages